Kontakt

Seit Mai 2014 hat das Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik seinen Sitz im historischen Weber-Haus in der Schlossstraße 10. Dieses Gebäude liegt zentral in der Altstadt zwischen Marktplatz, Cranachhof und Schosskirche. Es ist das Geburtshaus von Wilhelm Eduard Weber (1804-1891), Erfinders des elektromagnetischen Telegraphen und Mitglied der "Göttinger Sieben". Das Haus wurde in den Jahren 2008 bis 2010 mit Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt saniert.

Im Weber-Haus arbeiten im ersten Stock die Mitarbeiter und die Stipendiaten des Doktorandenkollegs. Im zweiten Stock befinden sich ein Konferenzsaal mit bis zu 100 Plätzen, ein Besprechungsraum sowie die Bibliothek. Damit verfügt das WZGE über hervorragende Bedingungen für konzentrierte und konstruktive Workshops und Tagungen. Bei größeren Veranstaltungen wird das Zentrum auf die bewährte Zusammenarbeit mit der Stiftung Leucorea zurückgreifen; in der altehrwürdigen Wittenberger Universität war das WZGE über 15 Jahre beheimatet.

Eine Anreiseskizze zum Weber-Haus findet sich hier.

Die Zufahrt mit dem PKW erfolgt über die Wallstraße auf den hauseigenen Parkplatz.

Anschrift

Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik e.V.
Schlossstraße 10
06886 Lutherstadt Wittenberg

Tel.: +49 (0) 34 91 / 5079 110
Fax: +49 (0) 34 91 / 5079 150
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büro Berlin:
Pariser Platz 6
10117 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 / 20 21 45 20
Fax: +49 (0) 30 / 20 21 45 29

Kontakt USA

American Foundation for the
Wittenberg Center for Global Ethics, Inc.
524 West Peachtree Street
P.O. Box 54680
Atlanta, Georgia, 30308
USA

Tel.: +1 404 888 68 10